Dienstag, 27. März 2018

OSTERBILDER | Kleine Holzaufsteller für kleine Bilder....

Eine richtige Osterdekoration hat es bei mir eigentlich noch nie gegeben. War mir (und ist mir) immer zu viel Gedöns gewesen. Wenn man Kinder hat, ist das sicherlich anders. Ich fand das Ostereiersuchen im Garten immer toll als Kind :) Heute? Kann die Dekoration eher praktisch sein.

Weißes Ei auf Federn


Ich stelle hier einfach mal ein paar Bilder auf, die ein wenig österlich sind. Nicht direkt Ostern. Bei meinen neuen Stäbchenparkett-Hölzchen sind ja nun auch diese schmalen Leisten dabei. Die eignen sich prima als Halterung für diese schmucklosen Glasrähmchen. Besser, als die alte Variante (hier), da sie nicht so viel vom Bild abdecken.

3 Holzaufsteller für Glasrahmen


Einfach 2 schmale Leisten auf eine breite Leiste kleben, die Klammern am Glasrahmen entfernen, Bild auswählen und in den Holzrahmen stellen. Die Glasrahmen sind manchmal unterschiedlich stark. Bei der dünnen Variante kann man zusätzlich noch eine Klemme anbringen.

3 Holzaufsteller mit Bildern in Glasrahmen, 2 Eier und Federn


Noch ein paar Tage, dann ist es  soweit. Heute geht es erst noch mal zu Ankes Creadienstag... :)

Buchstabenstempel, die das Wort Ostern zeigen




Kommentare:

  1. Deine Holz Aufsteller sind schlicht und einfach, aber total Klasse. Das gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Auf Osterdeko verzichte ich gerade, es ist ja Fastenzeit :)))! Am Ostersonntag wird der Tisch dekoriert, das reicht. Deine Bilderhalter sind toll!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Yna,
    hoffe, Du hattest schöne Ostern?
    Deine schlichte Osterdeko gefällt mir hervorragend, vor allem musst Du jetzt nicht so viel Gedöns wegräumen...
    Wünsche Dir eine sonnige Woche und sende Dir viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

+++ Ich freue mich über jeden Kommentar.+++
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung gelesen hast und akzeptierst +++