Freitag, 30. Dezember 2016

DAS WAR MEIN JAHR 2016 | ein DIY und eine kleine Vorschau...

Was für ein Jahr. Ich war viel unterwegs. Überwiegend mit unserem neuen Camper. Habe Sonne getankt, bin Rad gefahren, war auf Bloggerstreffen, habe Inseln besucht, bin gelaufen und habe viele, viele Fotos geschossen. Ein paar davon habe ich nun in einem kleinen DIY Erinnerungsheftchen verewigt. In meinem persönlichen Rückblick für das Jahr 2016.

DIY Jahresrückblick Büchlein | Titel: Das war das Jahr 2016
Sollte man eigentlich von jedem Jahr machen, oder? Ist auch ganz einfach. Die Bilder sind in einem DTP Programm angelegt. Ich habe auch gleich eine Markierung für das spätere Loch mit eingeplant.
Dann einfach mit dem Cutter ausschneiden, die Ecken mit dem Eckenschneider stanzen und das Loch mit der Zange ausstechen. Dann einen Heftring auffädeln - fertig ist ein Jahr.

DIY Jahresrückblick Büchlein | Das war das Jahr 2016 | Anleitung
Auch wenn ich persönlich ein gutes Jahr hatte, für viele war das Jahr 2016 nicht so berauschend. Immer noch herrscht in vielen Teilen der Erde Krieg, Menschen haben nichts zu essen und wissen nicht wohin. Die USA hat wieder einen Clown zum Präsidenten bekommen. Und so viele bekannte Größen wie noch nie sind in diesem Jahr von uns gegangen. Das ist schon fast gruselig. Einige davon werde ich wirklich sehr vermissen...

DIY Jahresrückblick Büchlein | Das war das Jahr 2016 | Beispielseite
Das ist dann wieder der Moment, wo man denkt. Ach, wie gut es uns doch geht. Was haben wir schon für Probleme? Nur Luxusprobleme! Seien wir dankbar, dass wir gesund sind, dass wie ein schönes zu Hause haben, genug zum Leben und Freunde, mit denen wir all das teilen können. Und dass wir  Dinge tun können, die uns Spaß machen... :))

Wie zum Beispiel Bücher machen. Oh, Beton! kennen ja mittlerweile einige von euch. Das Buch von Billa und mir. (Erscheint im Frühjahr 2017 auch in Finnland) Und während Billa an einem neuen Kochbuch gearbeitet hat, habe ich an einem DIY Buch gebastelt. Und viele, viele Fotos später kann ich es euch endlich verraten... tadaaa!

Lieblingsbilder | Mein neues Buch erscheint im März 2017
Lieblingsbilder | Mein neues Buch | Vorschau

Ich war total happy, meine Buchidee mit dem Haupt Verlag umsetzen zu können. Die Zusammenarbeit hat Spaß gemacht und war so unkompliziert, dass ich oft dachte, wie, war's das jetzt schon? Wahnsinn! Vielen Dank in die Schweiz :))

Also ich freue mich so, euch hier mein neues Buch vorstellen zu können. Ein Buch, für die, die wie ich Unmengen von Fotos gespeichert haben und nun ein paar Ideen brauchen, was man damit machen kann. Lasst euch überraschen. Mitte März 2017 ist es soweit.

Jahresrückblick Büchlein | Rückseite: What's next?
Und wie geht es weiter im nächsten Jahr? Gute Vorsätze? Nee, ich kenne mich doch, die halte ich eh nie ein, also weg damit. Neue Pläne? Jaa, schon eher. Vielleicht ein gemeinsames Buch mit Billa? Wer weiß. Reisen? Sicher. Nachdem wir nun so lange gebraucht haben, um das Visa für Amerika zu bekommen... nur gut, dass es dieses Jahr dann mit der geplanten, langen Reise nicht geklappt hat. So können wir uns erst mal die Entwicklungen das Drüben genauer anschauen....

Und sonst? Ein wenig auf die Gesundheit achten muss schon sein und ansonsten freue ich mich wieder auf die Treffen mit meinen Mädels und hoffe, ich habe genügend Zeit hin und wieder meinen Blog zu bestellen :)

Für dieses Jahr verabschiede ich mich. Euch wünsche ich nun alles erdenklich Gute für das neue Jahr und hoffe, wir "sehen" uns alle gesund und munter wieder im Jahr 2017.

Leuchtbox | Happy New Year



Kommentare:

  1. Mit welchem Programm hast du die Fotos mit den Untertiteln gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. Das Dokument mit den Bildern und Texten ist in Adobe InDesign angelegt.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Antwort.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ein neues Buch. Hab gleich geguckt, steht schon bei einem großen Buchhändler online für März. Ist schon auf der Wunschliste.
    Da freu ich mich drauf.

    Dir ein gutes neues Jahr und ich gucke immer wieder, was es neues zu entdecken gibt bei dir.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. OH, ja wie gut es uns geht! Dein Buch habe ich schon in der Haupt-Vorschau gesehen und ja... ich auch...psst...muss noch weiter fleissig sein... bestimmt treffen wir uns dann auf der Buchmesse! Freue mich auf das neue Jahr mit so schönen neuen Büchern.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, jetzt machst du mich neugiereig. Aber ehrlich gesagt warte ich ja schon lange darauf :)) Bin sehr gespannt!

      Löschen
  6. Liebe Yna,
    was für ein wunderschöner Bericht - vielen Dank!!
    Ich wünsche euch ein tolles Silvester und einen guten Start ins Jahr 2017 und freue mich auf ein Wiedersehen,
    ganz liebe Grüße aus Koblenz,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Yna,
    so nun bin ich schlauer! Wahnsinn, ein neues Buch! Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich sehr für Dich und für mich auch, weil ich es jetzt schon kaum erwarten kann darin zu stöbern! Ist schon vorbestellt!
    Freue mich sehr auf das gemeinsame Jahr 2017 und hoffe vor allem, dass sich die Welt im neuen Jahr friedlicher zeigt. Du hast Recht, es ist wichtig, sich vor Augen zu halten, wie gut es uns geht!
    Ich wünsche Dir einen guten Start ins neue Jahr!
    Liebste Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Mensch, hast schon ein schönes & ereignisreiches Jahr gehabt. Ich bin mächtig auf dein Buch gespannt, auch wenn ich schon ein bisschen "Insider-Wissen" habe. Wir können ja dann tauschen: mein Buch gegen dein Buch ; )
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :)) So machen wir das! Bin auch sehr gespannt.

      Löschen
  9. Ha, jetzt weiß ich doch gleich, wann dein neues Buch erscheint. ;)

    Das Minibüchlein finde ich ja echt cool und es ist ja vielleicht auch für mich mal viel schneller zu realisieren, als das klassische Fotobuch ;) .... nur auf die Abschiede würde ich vermutlich verzichten. Ich habe so meine Probleme mit dem Tod und würde das ungern als Erinnerung festhalten.

    Ich wünsche dir nur das beste für 2017!

    GLG Nic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Nic. Tja, der Tod gehört zum Leben. Wegdenken kann man ihn auch nicht und erinnern tue ich mich sowieso. Also gibt es diese Liste, die mich einfach nur daran erinnert, was für tolle Menschen es gegeben hat. ( mehr oder weniger).

      Löschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.