Sonntag, 29. November 2015

ADVENT, ADVENT | Upcycling-Kranz, der keiner ist…

Sorry, aber irgendwie wird das mit dem Advent und mir nix. Ich bin wohl etwas aus der Übung. Normalerweise wäre ich jetzt irgendwo in der Welt unterwegs. Da habe ich mir nie Gedanken um Weihnachtsdeko, Adventskalender oder den 1. Advent gemacht. Mein erster Versuch mit Kupferrohr war mir dann doch etwas zu minimalistisch. Und jetzt? Hm. Sieht weihnachtlich aus, entspricht aber eigentlich nicht wirklich meinem Geschmack.

Immerhin ein Ratzfatz Adventskranz. Oder wie nennt man das Teil, wenn es kein Kranz ist? Schon mal drüber nachgedacht?

Ynas Design Blog | Adventskranz | 1. Advent
Ich habe also ein kleines Upcycling gemacht. Kleine Pflanztöpchen mit Sand gefüllt, ein bisschen Verpackungsmaterial dazu. Selbstgemachte Fimosterne von der letzten Weihnachtsaktion mit Billa, Kerzen rein und alles auf ein Holztablett.

Ynas Design Blog | Adventskranz | 1. Advent | Upcycling
O.K. mit den Fotos hatte ich heute Morgen auch Probleme. Sorry. Aber jetzt brennt erst mal die Kerze und ich stehe heute nicht so ganz nackig da.

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent. Lasst es euch gut gehen.


Kommentare:

  1. es muss nicht immer ein Kranz sein und eigentlich finde ich ihn super, deinen Nicht-Kranz
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Huch, habe ihn schon auf Instagram gesehen. Sieht irgendwie so gar nicht nach Yna aus, aber trotzdem schön.- Dir fehlt anscheinend wirklich die Übung ; ) Aber jetzt kommen die Sternchen noch mal zum Einsatz!
    Es grüsst die Billa

    AntwortenLöschen
  3. Deine Idee finde ich echt klasse :-) muss doch nicht immer ein
    Kranz sein. Wenn du magst besuch meinen Blog doch auch mal :-)
    Ganz liebe Grüße von, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Yna,
    also ich finde das sieht gut aus und stehe ja auch eher auf minimalistisch....wahrscheinlich ( so ist das bei mir gerade mit den Farben ) hätte ich silberne oder weiße Kerzen genommen, aber die Idee mit den Töpfchen ist echt schön.........
    da wir in Köln eine fertige "Zinkwanne" mit Kerzenvorrichtung gekauft haben, musste ich mir darüber mal null Gedanken machen dieses Jahr :-)
    Glück gehabt :-)
    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yna,
    bei mir ist es in diesem Jahr auch kein Kranz ...
    Ich habe eine alte Kiste mit Moos und Kerzen gefüllt ...
    Schön sieht deine Lösung aus.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Weihnachten in Rot, so schön, liebe Yna. Aus der Übung gilt da nicht.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventswoche.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.