Montag, 28. September 2015

BUCHTIPP | Liebe pro m2…

Endlich ist das wundervolle Buch "Liebe pro m2" von Maria Spassov im DVA Verlag erschienen. Ich durfte schon vor ein paar Tagen einen Blick hineinwerfen und war sehr gespannt. Ich kenne ja Marias Blog Design Elements, den ich schon sehr lange verfolge.

Ynas Design Blog | Liebe pro m2
Zugegeben - ich hatte mir das Buch ganz anders vorgestellt. Maria hat über 100 Interviews mit den besten Designern der Welt geführt... und ich dachte, ich müsste jetzt gaaaanz viele, ellenlange Interviews lesen. Nein, so ist es zum Glück nicht. Es gibt viele wundervolle Einrichtungs-Fotos, aber auch einiges zu lesen. Das Buch ist voller Inspirationen und Tipps, die es einem ermöglichen, seinen eigenen Wohnstil zu finden.

Ynas Design Blog | Liebe pro m2 - Das Buch von Maria Spassow

Ob Natural Chic, Earthy Modern, Scandy Soft oder Urban Happy… Das Wichtigste, das man zum Dekorieren braucht - ist ganz viel Herz. Maria ist der Ansicht, dass man grundsätzlich seinen persönlichen Stil hinzufügen und einen Raum mit ganz viel Liebe ausfüllen sollte.

Ynas Design Blog | Pressefotos aus dem Buch von Maria Spassow
Ynas Design Blog | Pressefotos aus dem Buch von Maria Spassow
Der Interiordesigner Jonathan Adler sagt in Marias Buch: "Ihr Zuhause sollte Sie glücklich machen".
Ob Wohnzimmer, Küche, Esszimmer, Schlafzimmer, Home Office oder Badezimmer. Maria zeigt in ihrem Buch, auf was man achten sollte und es gibt viele Tipps, die sich leicht umsetzen lassen. Auch diejenigen, die sich das Dekorieren eigentlich nicht zutrauen, finden hier jede Menge Anleitungen.

Letztendlich gibt es aber keine Vorgabe für einen perfekten Wohnstil. Denn Wohnen ist eine zutiefst persönliche Sache, so die Meinung von Maria. Und da gebe ich ihr Recht.

Liebe pro m2 ist ein wundervolles Buch, in dem man immer mal wieder blättern kann. Und bei den Zitaten denkt man ganz oft: Ja, genau, so sollte es sein!

Das Buch wurde mir freundlicher Weise vom DVA Verlag zur Verfügung gestellt, aber ehrlich gesagt hätte ich es mir sowieso gekauft. (Auch wenn es meine eigenen Fotos nun nicht ins Buch geschafft haben, findet ihr mich doch ganz hinten bei Marias Lieblings Blogs :)


Kommentare:

  1. ohhh jeeee, da möchte man wahrscheinlich wieder alles was man hat rausschmeißen und komplett neu einrichten :-)
    Hattest Du eine schöne Feier am Samstag....sicherlich :-)
    ganz liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Feier war superschön, so schön, dass ich den ganzen Sonntag müde war und leider nicht zum Markt kommen konnte :) und ja, ich würde jetzt gerne hier mal was umdekorieren…

      Löschen
  2. schon seit längerem langweilen mich wohnbücher nur noch. das meiste hat man schon auf blogs gesehen, die einrichtungen sind oft steril und ähneln sich. die gleichen möbel, die gleichen poster, die gleichen felle, die gleichen vasen....
    ich werd mal in der buchhandlung in dieses reinschauen. vielleicht ist es ja anders.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  3. Und ich unterschreibe das Zitat: Das Leben ist zu kurz... , genau das denke ich auch, selbst mit einem kleinen Budget kann man sich ganz toll einrichten. Man müsst mal ausrechnen, wie viel Zeit wir in unseren vier Wänden verbringen, da sollte es doch angenehm und je nach Interpretation, gemütlich sein.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Solche Bücher verführen immer dazu das man alles in der Wohnung neu machen möchte

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.