Sonntag, 17. Mai 2015

AM SONNTAG WAS GRÜNES | Sukkulenten in Beton

Es müssen ja nicht immer frische Blumen sein. Dazu bin ich diese Woche einfach nicht gekommen. Aber diese kleinen Sukkulenten, die vermehren sich (zum Glück ganz ohne mein Zutun) draußen in einem Topf, der irgendwo in der Ecke steht...


Und überall liegen noch Betonreste rum. Teile, die wir nicht verkaufen können, weil sie kleine Macken haben, oder weil die Farbe gerade nicht "in" ist. Oder weil gerade alle, alles selber machen, da sie nun unser Oh, Beton! - Buch gekauft haben (ha, ha!).

Also schnell ein kleines Pflänzchen eingetopft und auf meinem neuen DIY Holz-Tablett arrangiert. Das Tablett ist wirklich super praktisch, da man die gesamte Dekoration, auch mal schnell woanders hinstellen kann… z.B. vom Fototisch auf den Schreibtisch … :)


Ich wünsche euch allen noch einen ganz fantastisch grünen Sonntag!

Kommentare:

  1. Wie hübsch! Beton mit Holz - passt bestens!
    (Ich werde demnächst mein Wohnzimmerparkett an einer unauffälligen Stelle lösen um an Stäbchen zu kommen ....)
    LG vonKarin - die dir einen schönen grünen Sonntag wünscht!

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön... und stimmt! Ich bin auch schon hoch motiviert selbst mit Beton zu arbeiten. Ich finde die Kombination aus Beton und Sukkulente immer sehr geschmackvoll.
    Inga

    AntwortenLöschen
  3. Grüne Sonntage sind doch die schönsten, liebe Yna! Ich genieße gerade den Ausblick auf Birkengrün, auch schön, fast so schön, wie das Grün Deiner Sukkulenten!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Oh sieht das toll aus! Sukkulenten und Beton sehen einfach toll zusammen aus! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.