Montag, 25. August 2014

Fotobuch-Test | ... und 2 Give Aways

Ich liebe Fotobücher. Meine eigenen, die von anderen und überhaupt. Seit 20 Jahren mache ich nun von meinen Reisen Bücher. Die ersten waren noch geklebt und die Texte auf Transparentpapier gedruckt. Ganz schön sperrig die Dinger. Dann habe ich mich an die Fotobücher aus dem Internet gewagt. Und mittlerweile ist eine stattliche Sammlung an Reisetagebüchern zusammengekommen. Eigentlich wollte ich immer mal einen neuen Anbieter ausprobieren, aber ihr wisst ja, der Mensch ist ein Gewohnheitstier...
Um so mehr habe ich mich gefreut, dass ich Anfang August eine Anfrage von Webprint bekam, die ein Interesse an einer Zusammenarbeit hatten. Yeah! Das ist doch Gelegenheit :)

Webprint ist ein Online Fotoservice mit Sitz in den Niederlanden. Es gibt Fotobücher, Bilder auf Leinwand, auf Aluminium, auf Acryl. etc. und natürlich auch ganz normale Fotoabzüge :) Interessant finde ich auch den Webprint Web Blog mit Tipps zum Thema fotografieren, Interviews und Inspirationen. Also nix wie ran an das nächste Buch....
Mein Reisebuch über Namibia hatte ich ja leider gerade schon fertig. Und die Tour über die Alpen ist ins Wasser gefallen, im wahrsten Sinne des Wortes. Also? Was könnte ich machen?
Genau. Ein kleines DIY Buch. Mit 12 meiner Lieblings DIY's. Yepp! Und das Tolle ist ... tadaaaa.... ihr könnt nun 2 von diesen DIY Büchern gewinnen.

Das Erstellen der Bücher bei Webprint ist eigentlich ganz einfach. Es gibt keine Software zum downloaden - man erstellt das Buch direkt online. Das Programm geklärt sich eigentlich von selbst. Ein bisschen ausprobieren muss man immer. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich meine Bücher immer vorher in einem DTP Programm erstelle und dann die Seiten als JPGs hochlade, so habe ich mehr Möglichkeiten, was den Satz betrifft. Und wenn es die Bücher jetzt noch in matt gäbe ... perfekt! Und wie könnt ihr nun mein DIY Buch bekommen?

Hinterlasst bis zum 31.8.2014 (24.00 Uhr) einen Kommentar und verratet mir doch, was würdet ihr für ein Foto-Buch bei Webprint erstellen? Wäre es ein Reisebuch? Ein Kochbuch? Ein Buch zu einem freudigen Ereignis? Vergesst nicht, mir eure Mail zu verraten, damit ich euch über einen möglichen Gewinn benachrichtigen kann. (Nein, nein, ich sammle die Adressen nicht zu werbezwecken :)

WICHTIG: Der Gewinn wird nur an eine Adresse in Deutschland versendet! Sorry vielmals. Der/die Gewinner/in wird hier im Blog nach Beendigung der Verlosung innerhalb von 5 Tagen bekannt gegeben und ich nehme per e-mail Kontakt auf, sofern mir im Kommentar eine Kontaktmöglichkeit gegeben wurde. Sollte dies nicht der Fall sein, ziehe ich erneut einen Gewinner.

P.S. Dear international readers, I'm very sorry, but this giveaway is open for german residents only. too bad, but true for shipping reasons ;)

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe, ich liebe Fotobücher. Mein erstes habe ich erstellt, als sie gerade auf den Markt kamen. Das war zum 60. Geburtstag meines Vaters. Es sollte etwas besonderes sein und er hat ziemlich gestaunt. Damals musste man noch die Software auf den Computer ziehen :-) ... inzwischen sind Fotobücher zu einem meiner Lieblingsgeschenke geworden. Für die Schwiegermutter zum 75., für eine Hochzeit etc.
    Ich spiele mit dem Gedanken, von meinen Nähereien ein Buch zu erstellen. So als Musterbuch ... damit Kunden sehen können, was ich bisher gefertigt habe. Also eine Art hübscher Katalog. Sie könnten dann auf Märkten darin blättern, denn nicht immer ist es möglich, alle Schönigkeiten dabei zu haben ... das wäre so mein nächstes Projekt
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee! ein buch mit deinen diy-ideen! ich schrei mal ganz laut: HIER, BITTE! :)
    ich selbst würde gerne mal ein buch mit meinen schumann6-sachen machen, denn das könnte ich auf märkten zeigen oder auch mal bei dem ein oder anderen geschäft vorzeigen. wie eine modell-mappe. ;)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Wie oft wollte ich schon so ein Fotobuch erstellen...geschafft habe ich es bisher nie. Ich würde es als Dokumentation unserer Gartengestaltung erstellen frei nach dem Motto vorher nachher.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yna,
    tolles Fotobuch! Und jetzt bin ich natürlich sehr neugierig, welche DIYs Du ausgesucht hast!!! Ich würde tatsächlich ein Reisebuch erstellen, das haben wir bisher noch jedes Jahr gemacht! Und die Idee mit dem DIY-Buch ist ja jetzt schon weg! Sende Dir ganz liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine schöne Idee, dass du deine Lieblings-DIY als Fotobuch verlost! Da mache ich gerne mit!.
    Ich müsste als nächstes mal dringend noch ein Fotobuch über die Babyzeit meiner Lütten machen - und unsere Hochzeitsbilder sind auch noch nicht verewigt...
    Viele Grüße von Charlie von haekelstern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. ...also da möchte ich gern mitmachen! Das ist eine Superidee..alle DIY‘s zum Nachschlagen..
    Ich würde mich an ein Fotobuch über meinen Enkel wagen, es wären nun schon 2 Jahre zu verewigen :-)

    AntwortenLöschen
  7. ...Nachtrag zum Enkel Fotobuch:
    Herliche Grüße von Heidi
    ...ich vergaß..entschuldigung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat Heidi auch eine E-Mail Adresse? :)

      Löschen
    2. Hallo Yna :-) zum 3. Mal!Ja..Heidi hat :-) Aber auch alles vergessen...hier kommt sie:
      Heidi5309@gmx.de
      Ganz liebe Grüße, Heidi

      Löschen
  8. Ich würde ein Fotobuch über meine Nichte und meinen Neffen machen und es dann meinen Eltern zu Weihnachten schenken.
    Viele Grüße von Sarah (stilformätgmxpunktde)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Yna,
    ehrlich gesagt habe ich bisher nur ein einziges Mal ein Fotobüchlein erstellt - es mangelt mir einfach an der nötigen zeit mich intensiver damit auseinander zu setzen - allerdings finde ich solche Fotobücher richtig gut und wesentlich "ordentlicher wie die selbstgeklebten, platzraubenden Ordner die ich früher immer angelegt habe.
    Die Idee, die ich hatte für dieses erste Fotobüchlein finde ich immer noch gut, denn ich habe Schritt für Schritt sämtliche Arbeitsgänge meines Nähpatenkindes fotografiert, als wir zusammen eine Wimpelkette genäht haben, damit sie diese Bildanleitung zu Hause greifbar hat, wenn sie einmal alleine eine nähen möchte.
    Also dafür würde ich mich auch nochmal eingehender mit der Materie befassen, denn sie hat sich richtig gefreut über das Heftchen.

    Natürlich würde ich auch unheimlich gerne Dein DIY Fotobuch gewinnen, denn erstens sind Deine Ideen immer BOMBE und zweitens gefällt mir Dein Design immer sehr gut, egal ob das Blogdesign, das Deiner Posts oder auch all der schönen Dinge die Du mit Billa produzierst !

    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Ich drücke dir die Daumen :)

      Löschen
  10. Ich selbst würde wahrscheinlich unter den jetzigen Umständen, noch kein Fotobuch erstellen, das lohnt erst wenn ich auf Reisen gehe und dann all meine Impressionen festhalten möchte. Mein Traum wäre es mal, ein von mir fotografiertes Bild in einer schönen Größe hinter Acryl zu wissen. Und wer weiß vielleicht erfülle ich mir ja irgendwann einmal selbst den Wunsch.
    Dass du ein DIY Buch erstellt hast finde ich klasse und ich würde zu gerne drin stöbern.
    Liebe Grüße von der Tati

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Yna,
    ich liebe Fotobücher auch sehr..was ich machen würde? Entweder ein Kochbuch mit meinen Lieblingsrezepten am Besten mit eigenen Bildern von den Gerichten oder eine Sammlung von Inspirationsbildern aus Pinterest & Co.! Mein eigenes Wohnbuch sozusagen :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein super gesponserter Post und passt wirklich, wie die Faust aufs Auge zu Deinem Blog. Ich bewundere Deine Fotobücher!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Danke für den Tipp - ich probiere sehr gerne Neues aus und Prentu kannte ich bisher noch nicht. Habe dort ein bisschen gestöbert und entdeckt, dass man auch einen Foto-Terminkalender machen kann. Das wäre definitiv was für mich.
    Fotobücher mache ich schon seit es sie gibt - und wenn ich derzeit eines machen sollte? Na dann wohl eines mit "Mamas Tipps und Tricks". Denn meine Tochter zieht demnächst in die große weite Welt, sprich in ihre erste Studentenbude. Und Mamas möchten natürlich immer gerne Starthilfe geben ...
    Aber mit deinen wunderbaren Fotobüchern ist natürlich sehr schwer mitzuhalten ;D
    Herzlichst
    vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Terminkalender? Das wäre ja auch mal was...!
      Na ja und wunderbare Fotobücher... ist doch heute alles ganz einfach ;)

      Löschen
  14. Hmmm, mir langt ein Buch leider nicht, ich bräuchte mindestens 3: einmal meine glutenfreien Backrezepte, dann ein Büchlein mit meinen Lieblingskleidungsstücken, auch Archetypen genannt (als Einkaufshilfe) und ein Job-Akquise-Buch, das meinen potentiellen Neukunden zeigt, was ich kann... oder eine Mischung aus allen dreien ; )
    Und wenn ich gewinnen würde, könntest du das Porto sparen!
    Es grüßt die Billa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Ich brings dir dann vorbei....

      Löschen
  15. die fotos von deinen diy-ideen sind fantastisch und natürlich würde ich das buch gern gewinnen. ich werde mal bei prentu stöbern, denn ich will schon lange ein fotobuch mit meinen kunstschachteln und -kisten machen. da ich gesehen habe, dass man auch quadratische bücher machen kann, würde ich gern auch mal ein buch meiner instagram bilder machen.
    danke für den tipp und liebe grüße von mano
    ps: was ist ein dtp-programm??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Desktop Publishing, z.B. InDesign oder Quark Xpress

      Löschen
  16. Huhu,
    Ich würde ein Büchlein mit ganz persönlichen "Kinderbildern" machen.... Nur für mich, mit den Bildern, die sonst keiner zu Gesicht bekommt....
    Liebe Grüße vom Niederrhein

    AntwortenLöschen
  17. bin am sammeln meiner Mohnblumenfotos, da ich gerne ein Fotobuch ueber Mohn erstellen moevchte. Waere die Gelegenheit.
    und natuerlich wuerde ich auch gerne in deinem DIY stoebern.
    hab eine Adresse in D
    lg aus Suedtirol - Siglinde

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Tipp, wenn man mal was in ganz kleiner Auflage drucken möchte. Ich glaube, würde ein Buch über meine 365 Postkartengrüße machen.
    Deine tollen Diys habe ich gerade schon bewundert (Ipad Hülle)
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin übers Jahr gesehen sehr viel auf Konzerten, im Theater, mit Freunden unterwegs und (zu wenig) im Urlaub. Da kommt so einiges zusammen, was man gern irgendwo festhalten möchte. Eine Art Jahrbuch würde mir sehr gut gefallen. Quasi ein kunterbunter Mix aus tollen Momenten und liebenswerten Kleinigkeiten. Noch liegt alles ungeordnet auf meiner Festplatte und wartet nur auf ein hübsches Plätzchen :) Werde sicher mal bei Prentu vorbeischauen. Die Seite war mir bisher unbekannt aber deine Ergebnisse versprechen Gutes.

    AntwortenLöschen
  20. Dein Büchlein schaut großartig aus. Ich mag Deinen Stil und das in so tolle Collagen gefügt...klasse :)
    Würde ich zu gerne gewinnen. Ich drücke ich mir also mal selber die Daumen...

    Mein eigenes Büchlein wäre wohl ein Dackelbuch! Unser Dackelmädchen ist mittlerweile das meistfotografierte Familienmitglied bei uns- die Jungs sind arg fotoscheu geworden...

    AntwortenLöschen
  21. Wir fahren mit meinen Schwiegereltern in' Urlaub. Falls wir uns danach noch kennen, gäbe das ein tolles Weihnachtsgeschenk!
    Ina

    AntwortenLöschen
  22. hallo :-) bin durch zufall hier gelandet und komme jetzt öfter- schön bei dir. ein fotobuch hab ich noch nie gemacht und sollte das endlich mal probieren? da ich 3 töchter habe, gibt es der fotos viiiiiele....
    lg! yvette

    AntwortenLöschen
  23. Das Projekt "Foto-Buch" schwebt mir schon seit geraumer Zeit durch den Kopf und zwar für unser "Haus-Umbau-Projekt".
    Genauer gesagt haben über zwei Jahre lang ein denkmalgeschütztes Bauernhaus komplett entkernt und saniert. Jedes mal wenn Besuch da ist, kommt natürlich automatisch die Frage: "Und wie sah das vorher aus ... usw."
    In solchen Fällen wäre es natürlich praktisch ans Bücherregal zu spurten und ein "Projekt-Buch" herausholen zu können und nicht im Rechner aus über 10.000 Bildern genau die passenden raus suchen zu müssen...

    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Katja aus DA: Ein Foto-Buch würde ich über meine Reise "Mit dem Araber-Pferd durch Marokko" gerne erstellen. Vielleicht wird aus Marokko auch Portugal, Kroatien oder ein anderes schönes europäisches Land. Das hängt von davon ab, ob ich alleine oder mit einer Freundin (die allerdings momentan einen Bandscheibenvorfall hat) vereisen werde. Egal: Ob Wüste oder Strand, ich werde viel fotografieren.....und ein Buch anlegen. Sollte ich gewinnen, könnten wir auch gerne eine Übergabe Vis à Vis machen.LG Katja

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Fotobuch Idee! Danke auch für den Testbericht, denn es ist immer gut zu wissen, wo es sich lohnt, Fotobücher online zu gestalten :) Denn jetzt wo das Jahr zu Ende geht, möchte ich natürlich ein schönes Fotoalbum mit den besten Fotos des Jahres gestalten :)

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.