Dienstag, 11. Februar 2014

Paketkordel-Häkeln

Während die anderen richtig dicke, kuschelige Wolle verarbeiten (schließlich ist ja jetzt die kalte Jahreszeit) sitze ich hier und wurschtel mich durch ein Knäuel Paketschnur. Warum einfach, wenn's auch kratzig geht. Und nicht nur das, das Zeug fuselt so, dass mir ständig die Nase kribbelt. Und was es werden soll, weiß ich eigentlich auch noch nicht. Aber es macht einfach Spaß so etwas auszuprobieren. Ungewöhnliche Materialien mal anders verarbeiten.
Wobei ich mich gefragt habe, wer wickelt heute eigentlich noch seine Pakete mit so einer Kordel ein? Es wird doch alles bis zur Unkenntlichkeit zugeklebt. Na ja, wenn dieses Projekt hier nichts wird, kann ich in Zukunft die Päckchen für Oh, Beton! richtig schön verschnüren :)

// Parcel String Crotchet // While the others knit thick, plush wool (after all, is now the cold season) I sit here and torture myself with a ball of parcel string. Why easy if it can be done scratchy. It's not just that - the stuff fuzzes so, that it tickles the nose. And what comes of it, I do not really supposed to. But it's fun to try something new. Unusual materials processed differently. And I was wondering who actually handles its packets with such a cord? It all is still taped up beyond recognition. Well, if this project failed, I can tie up all the packets for Oh, Beton! :)

Ynas Design Blog, DIY, Crotchet, Häkeln

Ynas Design Blog, DIY, Crotchet, Häkeln

Ynas Design Blog, DIY, Crotchet, Häkeln





Kommentare:

  1. ich bin gespannt, was daraus wird. ich hab ja noch eine kordelsperre, bin noch aus den 80ern makrameegeschädigt ;-)! bei der post wirst du aber kein glück mit deinem seil haben. so unglaublich es klingt: man darf nämlich nicht mehr verschnüren!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Ernst? Wusste ich gar nicht. Na ja, habe ja auch während des Urlaubs nicht mitbekommen, das die Post die Gebühren für Standardbriefe wieder erhöht hat :)

      Löschen
  2. trägst du handschuhe beim häkeln? :)
    mich würde das kratzige material eher nicht zum verarbeiten reizen - obwohl ich finde, dass es sehr dekorativ ist, wenn's irgendwo verschnürt wird. das man aber post nicht mehr verschnüren darf, ist mir auch neu!
    viel spass noch beim projekt!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Na, Topflappen häkelst Du nicht, oder? Ich muss ja gestehen, ich packe Geschenke damit ein. Schön in Packpapier eingeschlagen und mit Schleife aus "Schweineband" verziert!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine GROSSARTIGE Idee! Mach ich Dir sicherlich bei Gelegenheit nach! LG, Annette

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.