Mittwoch, 16. Oktober 2013

DIY Stiftebecher

Nein, dieses Mal ist es kein Tier. Weder aus Afrika noch aus einem anderen exotischen Land. Aus meiner Softcutplatte ist eine Blume geworden. Und die wurde gestempelt, eingescannt, in Vektoren umgewandelt und zu einem Muster verwurstelt. Daraus entstanden sind 3 Stiftebecher, (alte Kaffeedosen) die ich dringend auf meinem Schreibtisch benötige. Mit diesem Muster (soll eine Chrysantheme sein) reihe ich mich beim Muster-Mittwoch nach Müllerinart ein. Die übrigens dieses Mal ganz bezaubernde Herbstmuster zeigt. Michaela ist einfach eine Könnerin, was Muster betrifft!

// DIY Pencil Cups // No, this time it's not an animal. Neither from Africa nor from another exotic country. It has become a flower. And was stamped, scanned, converted into vectors and transformed into a pattern. The result are three pen cups. I really need on my desk! With this pattern (should be a chrysanthemum) I am part of the Pattern-Wednesday by Müllerinart. By the way, she made quite charming autumn pattern. Michaela is simply an adept at this.


Ynas Design Blog, DIY Stiftebecher, Stempel

Ynas Design Blog, DIY Stiftebecher, Stempel

Kommentare:

  1. So so schön, danke fürs Mustern und zu so einem selbstgemachten Papier hat man doch eine ganz andere Beziehung, oder? Und danke für die Komplimente, diese Woche habe ich eher gefunden als selbstgemacht! Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  2. wow! sieht richtig toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sache! Wenn man die Stiftebehälter so sieht, denkt man gar nicht, dass der Ursprung ein Stempel ist.

    AntwortenLöschen
  4. das ist aber wirklich toll geworden! beneide dich um deine grafik-kenntnisse!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  5. Boah Yna, die ist ganz fantastisch und was du draus gemacht hast, erst recht!
    Ich grüße ginkgo.bunt.schön.,

    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Solch schöne Stiftebecher! Mit selbstgemustertem Papier, das ist doch etwas ganz Besonderes ;-) Und der Ursprung dieser Stempel - man glaubt es kaum... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. So mag ich die Pflanze viel lieber. Eine feine Idee, so eine "Dosentapete" ;), könnte ich auch gebrauchen. Wie hast Du das Musterpapier aufgeklebt?
    Sei ganz lieb gegrüßt, Cora

    AntwortenLöschen
  8. Mit diesem tollen Muster kannst du mit der Müllerin aber locker mithalten!
    Sei herzlich gegrüßt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön geworden dein Muster! Hab mal einen ähnlichen Stempel gemacht. Mir gefällt die Idee, das einzuspannen und ein Muster daraus zu machen! liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.