Dienstag, 6. August 2013

In den Sand gesetzt...

... aber nur zum fixieren. Nach den Holzhäuschen, habe ich mich nun an "richtige" Häuser aus Beton gewagt. War ja wohl klar. Die Konstruktion hat allerdings ein wenig gedauert. Hab's nicht so mit dem ollen Pythagoras :) Ging dann aber auch so. Zum Creadienstag also nun meine kleine Häusersiedlung aus Beton. Mehr Kreatives findet ihr wie immer bei Anke. Hier!
Und für alle, die es auch gerne mal ausprobieren möchten, stelle ich die Vorlage als Download-Pdf zur Verfügung. Hier!

// Make a mess // ... but only to fix. After the wooden houses, I have now ventured to "correct" houses made ​​of concrete. Logical, right? The design, however, has taken a while. I have some problems with the old Pythagoras :) but it also works differently. For the Creadienstag - now my little cluster of houses made ​​of concrete. You can find more creative as always with Anke. Here! And for those who also would like to try it, I make the template available as a download PDF. Here!


Ynas Design Blog, DIY-Häuser aus Beton

Ynas Design Blog, DIY-Häuser aus Beton

Ynas Design Blog, DIY-Häuser aus Beton

Kommentare:

  1. Das sieht total niedlich aus, werde auch gleich mal Beton besorgen.
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Super hübsche Idee! Muss ich mir unbedingt merken!
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee ... ob ich auch mal mit Beton experimentieren sollte? hach, so viele schöne Ideen, so wenig Zeit ;-)

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die auch wieder toll, klasse Idee !!!
    Ich mach das aber nicht selbst, wenn dann kaufe ich das bei Dir ;o)
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine filigrane Verschalung. Also, ich würde da glatt einziehen.
    Viele Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  6. Ist ja'n Ding - jetzt bauen sich die DIY-Bloggerinnen auch noch ihre Häuser selbst... :-))

    Mit wenigen Zutaten und einer genialen Idee kann man sich so eine ganze Stadt bauen.

    Ich glaube, ich muss doch mal im Lotto gewinnen...nur so bekomme ich endlich genug Zeit, um all das mal auszuprobieren, was man immer so sieht! Hach!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. boah, die sehen ja toll aus! die solltet ihr unbedingt in euer sortiment aufnehmen! :)
    herzliche grüße aus der sendepause,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  8. YNA! Das muss ich nachmachen! TOLL TOLL TOLL!
    Und Du hast das einfach in das Papphäuschen gießen können? Ohne innen mit Folie zu verkleiden? Kaum vorstellbar - aber das klingt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber ich glaube man sollte die Pappe entfernen, wenn noch nicht alles richtig getrocknet ist.
      Sonst könnte es sein, dass die Pappe wirklich festklebt.

      Löschen
  9. Großartig, einfach genial.... Ist gemerkt und wird bestimmt auch hier gemacht!!

    Danke für's teilen!

    Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  10. kleine feine minihäuseR .... füR die ist übeRall platz. heRvoRRagend und danke. füR den gRundRiss. so muss die bauheRRin wenigeR aRchitektieRen.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja toll! Das merke ich mir!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee! Das probiere ich auch mal!
    Danke für die Anleitung.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yna, tolle Beton-Ideen hast Du da. Danke für Deinen lieben Kommentar.
    Liebe Grüße von Deiner neuen Leserin,
    Verena

    AntwortenLöschen
  14. Sehr cool! Danke fürs Zeigen und Inspirieren ;-)
    ~ späte Grüße von Leene

    AntwortenLöschen
  15. Genial, gefällt mir super gut! Wie praktisch, dass ich erst kürzlich meinen Beton weggegeben habe (nicht).
    Also auf zum Baumarkt!!

    AntwortenLöschen
  16. Supergut!! So eine tolle Wirkung, mit so einfachen Mitteln!!
    Wer so gute Ideen hat, sollte verfolgt werden ;-)
    ... ich reih mich also mal bei deinen Followern ein.
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  17. Gefällt mir gut! Beton ist so IN grade. Mal sehen ob mein Schatz mich mal mit in die Werkstatt nimmt, das ich deine Anleitung ausprobieren kann!

    Lg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Ina
    Danke für diese tolle Anleitung! Ich bin gerade auch ganz verrückt nach Beton und habe deine Idee mal nachgebastelt und noch etas vergoldet ;) http://gingeredthings.blogspot.de/2014/05/betonhauschen-mit-gold.html
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  19. Cudne są, muszę spróbować sama takie wykonać, pozdrawiam.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, die Häuschen sind ja ein Träumchen. Würdest du mir ein paar verkaufen? Würde mich total freuen.

    hErzLichST
    Svenja http://deraugenblick-deraugenblick.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine super süße Idee! Als Tischdeko sind die ja perfekt. Mal sehen, wann ich das nächste Mal mit Beton rumwerkele. :) Danke für die Inspiration!
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. Wie süß! Ich möchte mir auch ein paar Beton-Häuschen basteln. Leider funktioniert der Link zu deiner Vorlage nicht mehr. Mal sehen, ob ich die auch so hin bekomme.

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juchu, heute hat es mit der Vorlage geklappt :) *freu*

      Löschen
    2. Na, da möchte ich aber auch das Ergebnis sehen :))

      Löschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.