Freitag, 2. August 2013

Baumblüten

Keine Ahnung, was das für ein Bäumchen ist, dass sich heimlich hinter der Gartenhütte breit gemacht hat. Aber die Blüten sind doch wunderschön, oder? Allerdings hatte ich meine liebe Mühe die ganzen Ameisen aus den Blüten zu schütteln, bevor ich sie in die Vase stellen konnte. Übrigens eine von unseren Mini-Betonvasen in weiß mit etwas Sisal umwickelt.
Damit mache ich heute mit beim "Flower Friday" von Holunderblütchen.

//  Tree blossoms // No idea what kind of a tree has grown secretly behind the garden shed. But the flowers are still beautiful, right? However, I had my work to shake all the ants from the flowers before I could put them in the vase. Incidentally, one of our concrete mini-vases, wrapped with a little bit of sisal. This is my contribution to the "Flower Friday" of Holunderblütchen.




Kommentare:

  1. Hübsche Blüten, aber ich kann Dir auch nicht sagen, wie sie heißen.
    Helga weiss sicher Rat ;)

    Sehr schön in der Beton-Vase. Mit denen liebäugel ich auch schon ein Weilchen.
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. So ein Bäumchen dürfte sich auch ganz heimlich in meinem kleinen Gärtchen breit machen. Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yna, die Blütchen sind wunderschön , aber leider muss ich passen... ich kenne ihren Namen nicht. Ich hab' gesucht und gegoogelt, aber leider ohne Erfolg . Der Kontrast zu dem Betongefäß ist toll und macht die Sache spannend !!!
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow sehen dies Blümchen schön aus! So unglaublich romantisch! Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.