Mittwoch, 28. November 2012

DIY Weihnachtsbaum

Dieser DIY Weihnachtsbaum geistert ja schon seit Tagen auf den Blogs herum und ich habe mich gleich in ihn verliebt. Da es sich für uns nicht lohnt einen "Echten" zu kaufen, ist dieser hier genau der Richtige. Vielleicht eine kleine Skizze vorab und dann nichts wie rein in den Baumarkt. Es kann allerdings sein, dass man dort ein wenig verdutzt schaut, wenn man eine Platte mit einer bestimmten Anzahl Löcher haben möchte. (unbedingt drauf achten, dass es eine ungerade Zahl in der Breite ist und die Löcher am Rand nicht angeschnitten sind). Ich musste die Löcher für die Birnchen mit dem Bohrer noch etwas vergrößern und habe die Lichterkette auf der Rückseite mit Klebeband fixiert. Wie man die Pompons macht, könnt ihr hier nachlesen.

// DIY Christmastree
This DIY Christmastree haunts already for days about on the blogs, and I immediately fell in love. Since it is not worthwhile for us to buy a "real" one, this is exactly the right thing here. Maybe a little sketch before and then go for it in the hardware store. It may be, however, that they get a little puzzled when you want to have a plate with a certain number of holes. (make absolutely out that there is an uneven number in the width and the holes are not cut at the edge). I had to drill the holes for the bulbs a littler bit larger and fix the fairy lights on the back with tape. How to make the pom poms, you can read here.


DIY Weihnachtsbaum, Weihnachtsdeko modern, Pompons

Kommentare:

  1. Mir ist dieser Weihnachtsbaum bis jetzt noch nicht untergekommen. Ich finde ihm aber ganz fantastisch! Der wäre auch was für hier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. IHN! (manchmal will das nicht so mit der Rechtschreibung...)

      Löschen
  2. oh auch ganz toll :) aber da hab ich gerade auch verdutzt geschaut, gibt es so vorgelochte Platten wirklich im Baumarkt? super DIY auf jeden Fall und noch schöner, wie die kleine Holzvariante! I Like!

    lg Glori

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich der Hammer, was man alles unter den Suchwörtern DIY und Weihnachtsbaum im Netz findet. Ich bin gerade daran interessiert, was es dazu gibt, da es zur Zeit das Advents-Special von Scrap the Mag gibt. Da kann man Fotos seiner selbst gestalteten Weihnachtsbäume aller Art einreichen.
    Vielleicht hast Du ja auch Lust daran teilzunehmen?
    Ich würde mich freuen und hinterlasse Dir mal den Link:
    http://scrapthemag.blogspot.de/2012/12/advents-special-teil-1-zum-1-advent.html

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.