Sonntag, 30. September 2012

Pink-Orange-Black

Pink-Orange-Black. Was für eine Kombination! Funktioniert aber. Gestern beim Joggen im Wald blieb mein Blick an diesen seltsamen Blüten eines Baumes hängen. (Oder sind das Beeren?)  Schnell einen kleinen Ast eingesteckt und weiter. Zu Hause habe ich gleich ein paar Fotos gemacht und den Rest in die Vase gesteckt. In den Betonschalen machen sich diese Blütenbeeren recht hübsch. Ein wirklich unglaublicher Kontrast.

// Pink-Orange-Black.
Pink-Orange-Black. What a combination! But it works. Yesterday while jogging in the forest, I saw this strange flowers of a tree. (Or are these berries?) I quickly plugged a small branch and I jogged back home. There, I immediately took a few photos and put the rest in the vase. In the concrete shells the "flowerberries" looks quite pretty. A truly incredible contrast.


Kommentare:

  1. Boah, was für irre Farben! Sieht toll aus.
    Hab schon auf Pflanzenbestimmungsseiten gesucht, aber nichts gefunden. Weiß jemand, was das ist?
    LG /inka

    AntwortenLöschen
  2. sieht aus wie eine alien-pflanze. :)
    aber echt hammer-farben!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne collage! was für ein tolle farbpracht!

    liebe grüsse
    synke

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß es: Pfaffenhütchen!!! Das weiß ich auch nur, weil sie mich letzten Herbst auch total fasziniert haben, guck mal: http://muellerinart.blogspot.de/2011/10/herbstpink.html
    Wieder was gelernt!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.