Sonntag, 19. August 2012

DIY Beton Projekt

Was lange währt..... Endlich haben meine kreative Freundin und ich das Beton Projekt umgesetzt. Die ersten Versuche sind gemacht. Wir haben angemischt, geölt, befüllt, gerüttelt, gedrückt und verschmiert. Selbst da haben wir bereits gemerkt, dass der zweite Eimer Zement sich viel besser verarbeiten ließ. Ich denke, da wird es noch ein paar Anläufe geben, bis das alles sitzt.  Aber der Anfang ist gemacht.Jetzt heißt es 2 Tage trocknen lassen.  Auf jeden Fall sind wir schon sehr auf das Ergebnis gespannt. 2 Tage. Ach so lange!

// DIY Concrete Project
Slow and Steady ..... Finally, my creative girlfriend and I realized the concrete project. The first attempts are made​​. We have mixed, oiled, filled, shaken, pressed and smeared. There we have already noticed that the second bucket of cement could be processed much better. I think there will be a few more attempts before everything is correct. But it's a start. Now we have to let it dry for 2 days. Definitely we can not wait for the result. 2 days. Oh so long!



Kommentare:

  1. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen! Am Mittwoch spätestens erwarte ich Bilder ;) LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dringend auch Bilder sehen, oder die Produkte. Dann möchte ich gerne auch so etwas machen---mit Euch...
    M.

    AntwortenLöschen
  3. So ich habe es jetzt nochmal probiert......gib ihr eine Chance!!!!
    Was baut ihr da..was wird das. Ich finde die Verschalungskästchen süß oder was ist das ?
    lg G.

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.