Freitag, 29. Juni 2012

Sommer Atelier

Der Computer steht in meinem Büro, aber zum hämmern, bohren und pinseln gehe ich lieber in unsere Gartenhütte. Ich nenne es Sommeratelier, denn im Winter kann man dort nicht sitzen. Aber jetzt ist es toll da hinten im Garten. Wenn draußen leise der Springbrunnen plätschert. Oder der Nachbarshund seine Nase durch den Kreisvorhang steckt.


// Summer Studio
The computer is in my office, but to drill and paint I go into our garden shed. I call it summer studio, because in winter you can not sit there. But now it's great over there in the garden. If outside the fountain gurgles softly. Or if the neighbor's dog's nose looks through the circle curtain.



Diese Bild haben wir in Thailand am Strand aufgenommen und es uns groß auf Leinwand drucken lassen.
Das war auch gut so, denn beim nächsten Urlaub gab es das Bild nicht mehr.

1 Kommentar:

  1. Boah, ich hätte auch zu gerne so ein Sommeratelier! Stelle ich mir traumhaft vor... vor allem mit dem Springbrunnen-Geplätscher. Herrlich!

    AntwortenLöschen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.