Samstag, 12. Mai 2012

Sticken für Anfänger

Man nehme eine Hartfaserplatte (250 x 360mm), eine kleine Mini-Bohrmaschine (mein neuestes Spielzeug), bohre gefühlte tausend Löcher, fädle einen langen Filzwolle auf eine dicke Nadel (das ist der schwierigste Teil) und fange an zu sticken. Für den Anfang mal einen Buchstaben .... taraaa ein "Y". Das ist aber nur die Vorstufe. Ich stelle mir das ganze etwas kleiner vor. Eher so 45 x75mm - kein Problem mit meinem kleinen, süßen Bohrer...


// Stiching for Beginners
Take a hard fiber board (250 x 360mm), a mini-drill (my newest toy), drill a thousand holes (it seems so to you), then thread a piece of string (wool yarnon a thick needle (which is the hardest part) and begin to stich. For starters, once a letter..... taraa the letter "Y". But this is only the first step. I imagine the whole a little smaller. More like 45 x75mm - no problem with my cute little bit ...






Wichtig ist, dass man sich eine Vorlage erstellt. Man kann dann das Muster besser kontrollieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

+++Ich freue mich über jeden Kommentar. Eine Sicherheitsabfrage ist leider notwendig. Ich bitte dafür um euer Verständnis.+++ Danke. Thanks. Merci.