Mittwoch, 3. August 2016

Dienstag, 2. August 2016

ORDNUNG BEIM KABELGEDÖNS | endlich auch auf Reisen gleich das richige Kabel finden…

Das sollte eigentlich ein ganz schnelles DIY zum Creadienstag werden, aber manchmal klappts halt nicht so, oder man hat das Gefühl im Schneckentempo zu arbeiten, während die Zeit dahinrast. Egal. Hauptsache meine Ordnungs-Beutelchen sind noch rechtzeitig zum Urlaub fertig geworden.

Ordnungsbeutel für Kabel
Auf Reisen schleppt man immer einen Haufen Kabel mit sich rum. Jedes Gerät hat ein anderes Kabel, einen anderen Anschluss, einen anderen Akku. Ich habe schon einiges ausprobiert dem Kabelgewirr Herr zu werden. Aber so lange ich die Kabel immer noch sehen kann, gruselt's mich. Die Dinger müssen weg - aber man soll sie natürlich auch gleich finden. 
Also ruckizucki ein paar Stoffbeutelchen genäht. Da geht ja fix. Mit den kleinen Etiketten hat es dann natürlich etwas länger gedauert. Die sollten einfach sein, aber vom Stil her gleich. Sagt sich so, wenn man sie nicht selbst zeichnen will kann. Lange gesucht. Lange modifiziert. Was neues drausgebosselt und Stunden später hatte ich meine Etiketten.

Ordnungsbeutel für Kabel selber nähen
Das Ganze habe ich auf T-Shirt Transferfolie ausgedruckt und ausgeschnitten. Und in der Eile wollte ich natürlich gleich 3 auf einmal aufbügeln und habe vergessen die Folie abzuziehen... Urrgh! Alle 3 Vorlagen waren hinüber. Das kommt davon, wenn's schnell gehen soll.

Ordnungsbeutel für Kabel mit Etiketten versehen

Immerhin konnte ich mit dem Rest noch meine Beutel bebügeln. Dann noch eine passende Schnur suchen... hurra, ich hebe ja jeden Bändel auf... einfädeln und fertig sind die Ordnungsbeutelchen.

Ordnungsbeutel für Kabel | Ladekabel, Überspielkabel etc.
Ordnungsbeutel für Kabel, SD Karten, Batterien etc.
Falls ihr Lust habt auch solche Beutelchen zu nähen, habe ich eine Vorlage für euch zum runterladen. Einfach hier klicken "klick!".

Freebee zum runterladen, Vorlage EtikettenIch wünsche euch viel Spaß beim Ornung halten und hoffe, dass ich jetzt auf meinen Reisen immer gleich den richtigen Beutel erwische :)



Montag, 1. August 2016

UMZUG | neue Umgebung für neue Ideen...

Eigentlich hatte ich gehofft, noch vor unserer nächsten Reise den Umzug komplett zu vollziehen. Aber manchmal kommt was dazwischen und alles verschiebt sich. Seit Oktober letzten Jahres betreue ich den Oh, Beton Shop ja nun schon alleine und da lohnt sich eine gemeinsame Werkstatt einfach nicht mehr. Daher wird die K93 geschlossen und ich richte mich nun in unserem "Gartenhäuschen" ein. Mein neues, kleines Atelier.

Ynas Design | Neues Atelier | Workshop
Momentan sieht es noch ziemlich aufgeräumt aus... wenn erst das Regal steht, müssen die Betonsachen untergebracht werde, dann wird es leider wieder etwas voller. Aber es ist ja schließlich ein Werkraum und kein Showroom.

Ynas Design | Neues Atelier | Workshop Details in mint
Ynas Design | Neues Atelier | Workshop Details
Mal sehen, wie das mit Oh, Beton! so weiter geht. Billa und ich hatten irgendwann das Gefühl, die Betonsachen sind durch. Macht ja jetzt jeder selber. Nicht zuletzt durch unser gemeinsames Buch "Oh Beton!" :) Schade ist es natürlich schon. Noch gibt es einiges im DaWanda-Shop und auch hier in den Regalen steht noch einiges rum. Ob allerdings noch mal was dazukommt, weiß ich noch nicht. Vielleicht ist es auch Zeit, mal wieder an etwas Neues zu denken. Ich bin da offen für alles. Was meinst du, Billa?

Ynas Design | Oh, Beton! | Werkstatt K93

So ein bisschen vermisse ich die K93 ja jetzt schon. Da konnte man wenigstens so richtig Sauerei machen, ohne dass es jemanden gestört hat... :) Gefehlt hat eigentlich nur eine Heizung... die hat mein neues Domizil allerdings auch nicht ;(

Ynas Design | Oh, Beton! | Werkstatt




Freitag, 29. Juli 2016

FLOWER FRIDAY | Hortensien, die "In" Pflanze des Sommers...

Findet ihr nicht auch, dass Hortensien momentan in aller Munde sind? Ich freue mich auf jeden Fall, dass meine Hortensie den letzten Winter auf der Terrasse überlebt hat.

Hortensien | zartgrün
Und als wir neulich so im Garten rumgebuddelt haben (der Teich musste mal wieder ausgegraben werden...) da haben wir auch hier und da noch ein paar neue Hortensien gepflanzt. Mal sehen, ob die Standorte wirklich so gut sind, denn hinten im Garten knallt die Sonne bis sie untergeht. Und Hortensien mögen ja lieber Halbschatten.

Hortensien | zartgrün | in der Vase
Die Blüten sind immer viel zu schön, als dass man sie abpflücken möchte. Diese hier ist leider beim Einpflanzen abgebrochen. Eine gute Gelegenheit für den Flower Friday bei Helga.  Dort ist es heute filigran und goldig... :)

Dienstag, 26. Juli 2016

DIY SCHMUCKSCHÄLCHEN | zartrosa oder bleu…

Ja, ich gebe zu, ich stehe im Moment auf Pastelliges. Und deshalb habe ich heute was Neues für euch. Kleine Schmuckschälchen aus luftiger, weißer Modelliermasse.

Ynas Schmuckschälchen DIY
Die sind wirklich ganz schnell gemacht (bis auf die Trockenzeit) und auch ganz hübsch zum Verschenken.

Ynas Schmuckschälchen aus Modelliermasse | DIY
Einfach eine Kugel aus der Modelliermasse formen und in eine vorhandene Form drücken. Den Rand dann erst mal mit dem Cutter abschneiden. Das rauspuddeln aus der Form ist etwas schwierig, aber da der Rand anschließend wieder verformt wird, nicht ganz so schlimm.

Ynas Schmuckschälchen aus Modelliermasse | DIY | Anleitung
Mit Wasserfarbe lässt sich das Schälchen schön transparent colorieren. Am besten später noch eine Lackschicht zum Schutz auftragen. Das gibt dem Ganzen dann auch noch mal den Charakter einer kleinen Porzellanschale. Das war's auch schon. Ging doch ganz fix, oder?

Ynas Schmuckschälchen | DIY | in Pastellfarben




Ein Fall für den Creadienstag. Verlinkt mit Ankes Creadienstag #238 :)