Montag, 2. März 2015

DIGITAL WORLD | Verliebt in Online Magazine

Heute entführe ich euch in die Welt (meiner) Online Magazine. Natürlich ist es schöner, gemütlich auf dem Sofa zu sitzen und in einer Zeitschrift zu blättern. Aber man bekommt halt nicht jede Zeitschrift und wenn, dann ist sie ziemlich teuer. Zum Glück gibt es ja ISSUU. Einfach anmelden und stöbern. Ich habe euch mal meine aktuellen Lieblingszeitschriften zusammengestellt. Vielleicht ist ja auch für euch was dabei?

Nicht jedes Magazin ist ein reines Online Magazin. Daher sind auch die aktuellen Ausgaben nicht immer komplett. Aber zur Inspiration auf jeden Fall sehenswert.

SISTERMAG. Das Journal für die digitale Dame. Pickepacke voll mit wunderbaren Sachen. Und diesmal mit der bezaubernden Ricarda von 23qmStil auf dem Cover. Zu Sistermag geht's hier entlang http://www.sistermag.de/

EST. Meine Neuentdeckung! Ein freies, digitales Design Magazin aus Australien. Unbedingt anschauen! Hier geht es direkt zum Magazin: http://estmagazine.com.au/



ELLE Decoration S.A. Die Südafrikanische Elle Decoration. Seit ich dort war, bin ich süchtig nach dieser Zeitschrift. Buntes, stylisches Südafrika. Hach…!

IDEAS. Bleiben wir doch gleich in Südafrika. Mein absoluter Liebling. Viele DIY Ideen zum Nachmachen. Oder Leckeres zum Nachkochen. (Billa ist demnächst in S.A. - Da muss sie mir die Zeitschrift wieder in "echt" mitbringen :)

SOFFA. Stylisches, minimalistisches Design aus Prag. Design | Food | People | Travel | Life. Ein digitales, freies Magazin. Kann man auch direkt hier lesen: http://www.soffamag.com/

REAL LIVING. Noch mal nach DownUnder. Man muss ja schließlich wissen, was auf der anderen Seite so passiert. Die Zeitschrift gibt es auch hier zu kaufen, aber sie ist halt sehr teuer…

Freitag, 27. Februar 2015

ICH PACKE MEINEN KOFFER | und nehme mit…

Nein, nein, ich verreise nicht gleich wieder. Erst im April wieder :) Aber nach der Reise ist vor der Reise. Und Listen lieben wir doch alle, oder? Also habe ich für euch eine Liste gemacht. Die könnt ihr euch downloaden (hier!) Damit man nichts vergisst auf Reisen. Am besten macht jeder in der Familie seine eigene Liste...!
…oder eine für die Lieblingssachen, die unbedingt mitmüssen. Eine Liste für Papiere und wichtige Dokumente. Eine Liste was zu Hause alles geregelt werden muss, bevor es in Urlaub geht. Eine Liste für die Nachbarin :) Eine Liste, der Orte, die man am Urlaubsort unbedingt besuchen möchte. Eine Liste mit wichtigen Telefonnummern, und, und, und! O.K. am besten druckt ihr euch die Liste gleich ein dutzend mal aus. Man weiß ja nie…

Ich habe meine Listen ausgedruckt und ausgeschnitten. Dann eine kleine Holzplatte mit dem Cutter zurechtgeschnitten und mit meiner angemischten Lieblingsfarbe angepinselt. Die Liste klemme ich einfach mit einem magnetischen Clip fest. Unten noch einen Stiftehalter dran. Fertig!






Dienstag, 24. Februar 2015

DIY KALENDER 2015 | allerhöchste Eisenbahn...

Ja, ja ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran. Und die Stempel sind auch recycelt. Abgesehen davon, dass Annettes (blick7) toller Kalender in meinem Büro hängt.... Aber in der Küche fehlt noch einer. Ein kleiner Kalender, wo ich die Geburtstage ständig im Blick habe.
Also habe ich meine Stempel aktiviert und mit Wasserfarbe gedruckt, eingescannt und fix noch einen Kalender gebastelt.
Yes, I know I'm a little late. And the stamps are also recycled. Besides the fact that the great calendar of Annette (blick7)  hangs in my office .... But in the kitchen still lacks a calendar. A small calendar where I constantly have the birthdays in view. So I have activated my stamp and printed with water paint, scanned and made a new calendar.


Meine Vorliebe für Südafrika kennt ihr ja. Da liegt es Nahe, dass ich meine Afrika-Stempel aktiviert habe. Die Stempel habe ich schon einmal für einen Kalender eingesetzt (hier!) Für neue Stempel war gerade überhaupt keine Zeit. Ihr wisst schon... das Oh, Beton Buch! Hat uns völlig in Beschlag genommen. Aber das wird sich wieder ändern... :)
You know my love for South Africa. Obviously I have activated my Africa Stamps. The stamps I have used for a another calendar 2 years ago. For new stamps was just no time. You know ... our Oh, Beton! book Has taken us completely ... But this will change again ... :)



Es ist Creadienstag. Bei Anke. Also schnell rüber und schauen, was es sonst noch so an kreativen Dingen diese Woche gibt.

Sonntag, 22. Februar 2015

SONNTAGSBESCHÄFTIGUNG | Abschreiben + Einscannen

Genau das Richtige für einen trüben Tag. Sich mit dem Urlaub beschäftigen. Das Reisetagebuch ist  fertig abgetippt, die Tickets sind eingescannt. Nun beginnt der schöne Teil der Urlaubsaufbereitung - das Gestalten des Reisetagebuchs. Dafür muss ich nur die ca. 4500 Fotos durchschauen. Na ja, die meisten sind schon aussortiert und bearbeitet. Jetzt heißt es auswählen....
Ynas Design Blog, Reisetagebuch, Argentinen
Ynas Design Blog, Reisetagebuch, Argentinen
Und was macht ihr so, an einem trüben Sonntag? Wenn der Winter noch nicht ganz weg ist und der Frühling sich noch nicht hertraut?

Donnerstag, 19. Februar 2015

Oh, Beton! | Unser Buch...

In den vergangenen Monaten ist es bei Billa und mir ziemlich ruhig gewesen. Nicht nur, weil ich mal "kurz" in Urlaub war :) Jetzt können wir das Geheimnis endlich lüften:

Tadaaa! Unser Buch ist (fast) da!
Oh Beton! Dekoratives und Praktisches zum Selbermachen!

In the past months it was very quiet on Billas blog and also with me. Not only because I was on vacation :) Now we can finally disclose the secret: Tadaaa! Our book is ready! Oh Beton! Dekoratives und Praktisches zum Selbermachen!!

Ynas Design Blog, Oh, Beton! Buch
Wir sind wahnsinnig stolz. Und froh, dass wir es geschafft haben. In nur 3 Monaten haben wir rund 110 Moodbilder und um die 150 Anleitungsbilder geschossen.... wir haben die Bilder bearbeitet, Texte geschrieben und das Layout gestaltet.... Puh! Jetzt noch ein paar Korrekturen, dann ist es soweit. Das ist ein straffes Programm!!!
We are incredibly proud. And glad we did it. In just 3 months, we have shot about 110 moodphotos and about 150 pictures of instructions. We have processed the images, written texts and designed the layout .... Phew! Now a few corrections, then it's time. This is a tight program !!!

Und ich will euch auch jetzt gar nicht die Ohren volljammern, wie kalt es in einer Werkstatt im Winter ist, wenn man keine Heizung hat. Oder wie wir selber in unseren Oh-Beton-T-Shirts draußen in der Kälte rumgebibbert haben, weil wir selbst abgelichtet wurden.... Ich glaube Freunde und Bekannte sind auch froh, dass das Buch endlich fertig ist. "Können wir jetzt mal über was anderes reden???"
And I will not complain how cold it is in a workshop in winter, when there is no heating even now. Or as we have frozen in the Oh, beton! T-shirts outside in the cold, because we were even photographed. I believe friends are also happy that the book is finally finished. "Can we even talk about something else? Please?"

Ynas Design Blog, Oh, Beton! Buch, Werkstatt
Zum Glück hat Billa ja schon Erfahrung mit dem Büchermachen. Ihr kennt ja alle ihr veganes Kochbuch - POWER FOOD, nicht wahr? Da lag die Zusammenarbeit mit dem Christianverlag natürlich nah. Es war alles so unkompliziert und hat wirklich Spaß gemacht. Bis wir das Buch in Händen halten können, dauert es aber noch ein Weilchen. Der Erscheinungstermin ist Anfang April. Bestellen könnt ihr das Buch natürlich schon jetzt :)
Fortunately Billa had already experience with making books. You all know her vegan cookbook - POWER FOOD, right? Published in Christianverlag. It was all so easy and really fun. Until we can hold the book in our hands, it still takes a while. The release date is early April. You can order the book, of course, already :)

Ynas Design Blog, Oh Beton Buch, Beton


Wer sich also in Zukunft endlich mal selber am Betonieren versuchen will, bittesehr, für den gibt es nun unsere wirklich einfachen Anleitungen. Für alle anderen haben wir natürlich immer noch unseren  Oh, Beton! - DaWanda-Shop.
So if you want to try concreting by yourself, please, there are now our really simple instructions. For all others we still have our Oh, Beton! - DaWanda shop.